Schriftgrösse: A A A

4. Französisch-Camp des sprachlichen Profils

Auch in diesem Schuljahr nutzten wieder viele Schüler des sprachlichen Profils der Klassen 9 und 10 unser Französisch-Camp, um intensiv am Projekt « La cuisine française » zu arbeiten. Dazu nisteten wir uns vom 16. bis 20. April 2015 im Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach ein und nahmen zur Unterstützung den Sprachassistenten Titouan Roche aus Frankreich mit.

Wie der Name unseres Projekts schon verrät, drehte sich in diesen fünf Tagen alles um das Thema Essen und Trinken. In den verschiedenen Ateliers («Faisons la cuisine», «Au restaurant», «À table!») wurden Vokabeln nicht nur vom Blatt gelernt, sondern auch beim gemeinsamen Kochen und Backen mit Titouan in der Herbergsküche. Die Belohnung nach getaner Arbeit war natürlich die Verkostung der selbstgemachten (und größtenteils gelungenen J) typisch französischen Gerichte.

Viel Spaß gab’s beim Test der selbst entworfenen Lernspiele und erst recht bei der Präsentation der heiteren Restaurant-Sketche.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Förderverein unseres Gymnasiums, der unser Projekt großzügig unterstützt hat.

Frau Paris, Frau Palitzsch



 

Mehr Bilder gibt’s in der Bildergalerie!