Schriftgrösse: A A A

Es war einmal...

Rotkäppchen, Dornröschen, der böse Wolf, Froschkönig und noch viele andere Grimmsche Märchenfiguren sahen die Kinder der 5. und 6. Klassen im Theater Plauen. Unter dem Titel „Es war einmal…“ erlebten wir eine Märchenrevue von Torsten Händler und Gisbert Näther. Es wurde nicht sehr viel gesungen oder gesprochen, aber dafür großartig auf Zehenspitzen getanzt. Die Tänzer und Schauspieler zeigten wundervolle Wendungen und Umdrehungen. Die Musik war manchmal sehr schnell, ist irgendwann aber auch ruhig und leise geworden. Dazu gab es tolle Lichteffekte. Die Theaterfahrt war eine schöne Einstimmung auf Weihnachten. Uns allen hat es sehr gut gefallen. Wir hoffen, dass wir wieder einmal nach Plauen ins Theater fahren und uns noch so eine schöne Vorstellung anschauen können.

Gabriele Henze

Freuen sich auf eine fröhliche Märchen-Revue: Die Klasse 6 a mit Klassenlehrerin Barbara Langner.