Schriftgrösse: A A A

Rollstuhlbasketball

Willkommene Abwechslung  

Während der letzten Vorbereitungen zum G-Sportfest ist der Dienstag ein besonderer Tag, denn da heißt es: Jede 10.Klasse darf für 90 min. die Arbeit unterbrechen und in der GTH Rollstuhl-Basketballluft schnuppern. Organisiert von Herrn Schädlich vom Förderverein, sind zwei Sportler von den BSC Rollers Zwickau (Arian und Daniel) zu Gast. Sie spielen in der 1. Bundesliga und wir können durch sie Erfahrungen in dieser Sportart sammeln. Zuerst noch etwas zaghaft, dann aber mit immer mehr Begeisterung nehmen wir die Herausforderung an und müssen zum Teil auch an unsere körperlichen Grenzen gehen. Was einfach ausschaut, ist doch ziemlich anstrengend…aber es macht Spaß. Wir erfahren viel über den Sport, die Regeln und auch über die Schicksale der beiden. Bewundernswert ist, wie Sport dazu beiträgt, wieder Freude am Leben zu haben. Das haben wir an diesem Tag erfahren können, denn die beiden sind echt coole Typen. Dieser Tag stimmt gut auf das Sportfest mit den Kindern der Sonnenhofschule ein und lässt uns alles aus einem anderen Blickwinkel betrachten. 

Dagmar Schubert