Schriftgrösse: A A A

Bauindustrieverband Ost e.V. überreicht Kunstpreis

Unter dem Motto „Dein Bild vom Bau“ veranstaltete der Bauindustrieverband seinen Mal-und Gestaltungswettbewerb, an dem sich Schüler aller Klassenstufen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt beteiligen konnten. Die 12 schönsten und einfallsreichsten Arbeiten wurden nun in einem Tischkalender veröffentlicht. Mit einer Patenschaft unterstützte die Firma VSTR Rodewisch die jungen Künstler des Rodewischer Gymnasiums. Die Überraschung und Freude in der Klasse 6c waren groß, als feststand, dass es das Bild von Yara Hendel auf die Oktoberseite geschafft hat.
Mit Plastikbausteinen und Deckfarben druckte die Schülerin ihre Vorstellung einer Baustelle aufs Papier.
Dieser Kalender steht nun wahrscheinlich auch auf den Schreibtischen vom Vorstandvorsitzenden der Firma VSTR AG Rodewisch, Herrn Jürgen Rannacher, sowie dem Vertreter des Bauindustrieverbandes Ost e. V., Herrn Hubertus Nelleßen. Denn beide Herren besuchten am Freitag, dem 7. 12., die Klasse 6c, um den Preis an Yara Hendel zu überreichen.
Auch für die Klassenkasse gab es ein Preisgeld.
Herr Rannacher nutzte den Anlass, um für Ausbildungen in der Baubranche zu werben.

K.A.