Schriftgrösse: A A A

Exkursion Uni Bayreuth

Blick in die Zukunft - Besuch der Uni Bayreuth 

… das war das Ziel der drei fünften Klassen am 20.09.2018, unserem 2. Wandertag. Mit einem Doppeldecker ging es früh los. Das war ganz schön aufregend.

An der Uni wurden wir von Studenten (ehemalige Schüler aus Rodewisch und Auerbach) in Empfang genommen und über den Campus geführt. Wir erfuhren viele interessante Dinge zum Unileben und wie der Studentenalltag aussieht. Sogar einen Blick in die große, aber sehr gemütlich eingerichtete Bibliothek mit vielen Grünpflanzen durften wir werfen und ehrfürchtig und gaaaaanz leise schritten wir vorbei an den vielen Regalen mit Büchern. Wie viele dort wohl stehen und den Studenten Wissen vermitteln sollen? All unsere Fragen beantworteten Michael, Sebastian, Judith und Phil. Bevor wir diese dann zum Mittagessen in der Mensa wiedersahen, ging es für uns in den Botanischen Garten der Uni. Viele interessante und außergewöhnliche Pflanzen waren dort zu sehen und es gab eine Menge zu erkunden. In vier Gruppen aufgeteilt, beschäftigten wir uns mit verschiedenen Projekten: Schokolade, Orangen, Baumwolle und Erde. Wir erfuhren ganz viel Neues und zwar von der Pflanze bis zum Endprodukt. Dabei wurde uns auch der Begriff Fairtrade auf vielfältige Art und Weise bewusst gemacht. Alles erfolgte sehr anschaulich durch Mitmachen, Anfassen und Schmecken. Schon cool , z.B. unter einem Schokoladenbaum mit vielen kleinen Blüten und Früchten, den Früchten der Götter, zu stehen oder zu erkunden, wie es in der Erde aussieht, welches Getier sich dort tummelt und von Bedeutung ist oder wie ein T-Shirt oder der Orangensaft als Endprodukt entsteht.

Toll für uns war danach auch die Erfahrung in der Mensa, wo es leckeres Essen am Buffet für uns gab. Wir Fünfer mitten unter den Studenten…so manch einer träumte sich in die Zeit hinein, hier einmal selbst Student zu sein. Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg und wir müssen noch viel und fleißig lernen, wenn wir später studieren möchten.

Mit dieser Einsicht endete am Nachmittag ein weiterer schöner Tag für uns und wir bedanken uns ganz herzlich dafür.

Dagmar Schubert/ Klassenleiterin 5a

Die Bilder lassen euch teilhaben an unseren Eindrücken …

>>> zu den Bildern <<<