Das Gymnasium > Archiv > Schuljahr 2017/2018 > Auszeichnungsfahrt des F├Ârdervereins

Der Einladung des Fördervereins zur Auszeichnungsfahrt folgend, unternahmen 42 leistungsstarke, couragierte Schüler, engagierte Eltern, Lehrer und Förderer unseres Gymnasiums einen Ausflug nach Meißen. Anspruchsvolle Führungen brachten uns die Albrechtsburg, die Stadt Meißen und die Kirche Sankt Afra näher.
Wir haben uns gefreut, dort eine ehemalige Schülerin zu treffen, die kommendes Jahr an der Schule von Sankt Afra ihr Abitur ablegen wird.
Abgerundet wurde der Ausflug durch die Besichtigung der Porzellanmanufaktur.
Dieser gelungene und sehr liebevoll vorbereitete Tag hat alle Teilnehmer der Ausfahrt motiviert.
Ein herzliches Dankeschön für die Vorbereitung geht in diesem Zusammenhang an unseren Herrn Schädlich vom Förderverein.