Das Gymnasium > Archiv > Schuljahr 2017/2018 > Fremdsprachenwettbewerb



Lena Reichel, Nathalie Aderhold, Manuel Hommel, Jakob Meinhart, Paul Mersinkov, Lara Schlesiger, Lotta Krüger, Quan Schröder (1. Reihe, von links)  sowie Marwin Heckel, Coralie Burkhardt, Alina Badstübner, Niclas Speri, Claudius Dressel und Anne Kießling (2. Reihe, von links) nahmen am 25.1.2018 am sachsenweiten Bundeswettbewerb Fremdsprachen SOLO teil. Sie lösten Schreib-, Hör- und Leseaufgaben in den Teilnehmersprachen Englisch und Latein. Die Endergebnisse erwarten wir am Ende des Schuljahres.

Alina Badstübner (11) qualifizierte sich unter 412 Schülern aus der gesamten Bundesrepublik für die 2. Runde des SOLO PLUS Wettbewerbs.