Schriftgrösse: A A A
................................................................................................................

                                                                                                                               Rodewisch, 17.07.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

wenn am 17. Juli die Zeugnisse übergeben worden sind, geht ein nicht gewöhnliches Schuljahr zu Ende. Gewöhnlich, wenn es so etwas gibt, war dieses Schuljahr nur bis Mitte März. Dann trat eine Situation ein, die wir uns alle zuvor nicht vorstellen konnten. Alle mussten in dieser Zeit Außerordentliches leisten. Viele sind bis an die Grenzen der Belastbarkeit und zum Teil darüber hinausgegangen. Neben dem, was auch die anderen Schuljahre an ihrem Ende ausgemacht hat - wie schriftliche und mündliche Prüfungen, die Ausfertigung der Zeugnisse - musste der Wechsel von Präsenzunterricht und Betreuung der Schüler in der häuslichen Lernzeit geschafft werden.

Lehrer und Eltern haben mit Ihrem Engagement zusätzlich zu den normalen Aufgaben des Alltags entscheidend zum Lernerfolg unserer Schüler beigetragen. Ich möchte diese Gelegenheit zum Anlass nehmen, um für die geleistete Arbeit und die Unterstützung unter den Bedingungen der Pandemie ganz herzlich zu danken.

Ich wünsche Ihnen deshalb von ganzem Herzen in den kommenden Wochen ein paar erlebnisreiche Urlaubstage vielleicht in ganz anderem Rahmen als sonst, etwas mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens, gute Erholung und vor allem beste Gesundheit.

Sven Müller
 Schulleiter
................................................................................................................







***   optimized for Mozilla Firefox and screen resolution of 1024x768   ***