Schriftgrösse: A A A
.....................................................................................................

Wegfall der Maskenpflicht für Schüler und Lehrkräfte ab 21. Juni 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, 

auf der Grundlage der neuen Sächsische Schul- und Kitabetriebseinschränkungsverordnung entfällt ab dem 21.06.2021 die Maskenpflicht bei einer Inzidenz unter 35 für Lehrkräfte und Schüler im Schulgebäude und auf dem Freigelände der Schule. Personen von außerhalb müssen weiterhin Maske auf dem Schulgelände tragen. Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen, gleichfalls alle anderen bekannten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen.         

Rodewisch, 18. Juni 2021 

Freundliche Grüße

Sven Müller
Schulleiter

.....................................................................................................

 Unterricht in den einbringungspflichtigen Grundkursfächern
der Jahrgangsstufe 12  ab 07. Juni 2021
 

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,  

nach einem reibungslosen, störungsfreien und erfolgreichem Abschluss der Abiturprüfungen beginnt ab Montag, dem 07. Juni 2021, der Unterricht in den restlichen einbringungspflichtigen Grundkursfächern.

Prinzipiell gilt der ursprüngliche Stunden- und Belegungsplan. Unter Berücksichtigung des Regelbetriebes der Klassen 5 bis 11 haben wir versucht, die Freistunden für Abiturienten*innen weitestgehend zu minimieren. Bitte beachten Sie dazu den tagaktuell gültigen Stunden- und Vertretungsplan, wie gewohnt auf unserer Homepage oder der Vertretungsplan-App.

Der Schulbetrieb findet weiterhin nur bei Einhaltung des Hygienekonzepts  statt.

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung vom 26. Mai 2021 können sich nachfolgend genannte Personen von der Testpflicht befreien lassen:

· Personen mit nachweislich vollständigem Impfschutz (mehr als 14 Tage nach letzter notwendigen Impfdosis vergangen)

· Genesene (ab 28 Tage nach positiven PCR-Test oder mit ärztliche Bescheinigung für die Dauer von 6 Monaten ab Genesung)

· Genesene mit einer Impfung – mehr als 14 Tage nach Impfung 

Abiturienten*innen, die dies bisher noch nicht getan haben, legen die notwendigen Nachweisdokumente (Impfausweis, positives PCR-Testergebnis oder eine ärztliche Bescheinigung) zur Einsichtnahme und das vollständig ausgefülltes Formblatt (LernSax: Institution --> Dateien --> Formblatt Befreiung Testpflicht) einmalig im Sekretariat zur Bestätigung der Befreiung von der Testpflicht in der Schule vor.

Alle anderen Abiturienten*innen dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn Sie einen negativen Corona-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, gemäß jeweils gültiger Corona-Schutzverordnung vorweisen können. Sie können bei allen Fachlehrern der Grundkurse jederzeit einen Schnelltest durchführen und sich das negative Testergebnis bestätigen lassen, für die Einhaltung der Testabstände sind die Abiturienten selbst verantwortlich.

Die Formblätter zur Befreiung von der Testpflicht oder der Nachweis über ein negatives Testergebnis  sind in der Schule stets bei sich zu führen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Über aktuelle Entwicklungen halte ich Sie über die Homepage und LernSax auf dem Laufenden.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Schulabschluss.

Rodewisch, 03.Juni 2021
          

Freundliche Grüße

Sven Müller
Schulleiter

 .....................................................................................................

Endlich Rückkehr zum Regelbetrieb ab 31. Mai 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 im Vogtlandkreis entfällt die Begrenzung des Regelbetriebes nach § 23  SächsCoronaSchVO in der Fassung vom 26.05.2021, die am 31.05.2021 wirksam wird.


Die Regelungen zur Schulbesuchspflicht mit der Möglichkeit der schriftlichen Abmeldung von der Teilnahme am Präsenzunterricht gelten fort.

Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen, gleichfalls alle anderen bekannten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen, wie beispielsweise das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Es findet Unterricht in allen Fächern statt, ebenfalls Sport und Musik mit gesonderten Hygiene-Regelungen. Da Sportunterricht nach Möglichkeit im Freien stattfinden soll, bitten wir um warme Sportbekleidung (evtl. auch Kopfbedeckung). Bitte beachten Sie den tagaktuell gültigen Stunden- und Vertretungsplan wie gewohnt auf unserer Homepage oder der Vertretungsplan-App.
Die Schulspeisung ist ab 07. Juni 2021 wieder geöffnet.

Die Abiturprüfungen werden planmäßig durchgeführt. Ab 07. Juni 2021 findet für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 Unterricht in den einbringungspflichtigen Grundkursfächern statt.

Über aktuelle Entwicklungen halte ich Sie über die Homepage und LernSax auf dem Laufenden.

Die Lehrerinnen und Lehrer der Pesta freuen sich auf die Rückkehr ihrer Schülerinnen und Schüler.

Rodewisch, 28.05.2021

Freundliche Grüße

Sven Müller

Schulleiter

.....................................................................................................



 
















..............................................................................................

***   optimized for Mozilla Firefox and screen resolution of 1024x768   ***
..............................................................................................